Mensch    Geschichte        Politik
Welche Hilfen zur Fake-Recherche gibt es? Die untenstehende Liste gibt eine unvollständige Übersicht über Recherchehilfen, die zur Prüfung von möglichen Fake News und Verschwörungstheorien genutzt werden können. Bitten beachten Sie: Der Klick auf die Internetadresse führt auf die jeweils angegebene externe Seite. Inhaltsübersicht Correctiv! Faktenfinder First Draft News Google Bildersuche Hoaxmap.org Mimikama Netzwerk Recherche Tineye YouTube Dataviewer Correctiv! Internet: https://correctiv.org/ Inhalt: journalistischer Faktencheck, der Informationen auf ihren Fake News-Gehalt prüft Faktenfinder Internet: https://www.tagesschau.de/faktenfinder/ Inhalt: journalistischer Faktencheck, der Informationen auf ihren Fake News Gehalt prüft First Draft News Internet: https://de.firstdraftnews.com/ Inhalt: gibt eine Anleitung zur Prüfung von Bildern und Videos Google Bildersuche Internet: https://www.google.de/imghp?hl=de&tab=wi Inhalt: ermöglicht die gezielte Suche von Bildern im Internet Hoaxmap.org Internet: http://hoaxmap.org/ Inhalt: führt „Nachrichten“ und Gerüchte auf, die als Fake News entlarvt wurden Mimikama Internet: https://www.mimikama.at/ Inhalt: Zugriff auf Rechercheergebnisse zu überprüften Meldungen aus den Sozialen Medien Netzwerk Recherche Internet: https://netzwerkrecherche.org/ Inhalt: vermittelt Recherchetechniken und Medienbildung Tineye Internet: https://tineye.com/ Inhalt: ermöglicht die Verifizierung von Fotos YouTube Dataviewer Internet: https://citizenevidence.amnestyusa.org/ Inhalt: ermöglicht das Auslesen der Metadaten eines Youtube-Videos Autor: Martin Schneider, M. A. letzte Aktualisierung: 27.02.2022 Zitierempfehlung Martin Schneider: „Welche Hilfen zur Fake-Recherche gibt es?“, in: Mensch Geschichte Politik (27.02.2022) [http://www.mensch-geschichte-politik.de/recherchehilfen.htm].
© Martin Schneider 2014 - 2022
Dossiers

„Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft!“

(Wilhelm von Humboldt, 1767 - 1835)

[Bild: Pixabay License]
[Bild: Pixabay License]
Welche Hilfen zur Fake-Recherche gibt es?
PDF-Download