Highlights

„Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft!“

(Wilhelm von Humboldt, 1767 - 1835)

Mensch    Geschichte        Politik
© Martin Schneider 2014 - 2022
Projekte Hier finden Sie eine Übersicht meiner Projekte sowie der zugehörigen Presseberichterstattung: Demokratieführerschein Workshop für die vhs Starnberg und das Jugendzentrum Nepomuk vom 17. April bis zum 26. Juni 2021 Die Jugendlichen des Starnberger Jugendzentrum Nepomuk erlernten anhand eines von ihnen selbst gewählten Projektes die Grundlagen demokratischer Partizipation in der Kommunalpolitik. Der Workshop wurde von der vhs Starnberg in Kooperation mit dem Jugendzentrum organisiert. Mit großem Engagement recherchierten und diskutierten die Jugendlichen ihr Projekt: die Eröffnung eines Schülercafés in Starnberg. Am 21. Juni stellten sie es souverän im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Starnberg vor. Dieser beschloss, die Jugendlichen in ihrem Vorhaben weiter zu unterstützen. Der Workshop endete mit der Zertifikatsübergabe durch Bürgermeister Patrick Janik am 26. Juni im Nepomuk. Auch nach Ende des Demokratieführerscheins wollen die Jugendlichen das Projekt „Jugendcafé“ weiter verfolgen. Presseberichte zum Demokratieführerschein in Starnberg finden Sie hier: Merkur.de (18.04.2021) Starnberger Anzeiger (19.04.2021) Süddeutsche Zeitung (27.06.2021) Für weitere Informationen zum Demokratieführerschein auf der externen Seite des Deutschen Volkshochschul-Verbandes (dvv) klicken Sie bitte auf das Logo. Demokratieführerschein Workshop für die vhs Starnberg und sowie Jugendfeuerwehren Tutzing und Traubing vom 12. Oktober bis zum 20. November 2019 Die Veranstaltung führte die Jugendlichen anhand eines von Ihnen selbstgewählten und gestalteten Projektes in die Kommunalpolitik ein. Die Jugendlichen verfolgten das Ziel, die öffentliche Busverbindung in Tutzing zu verbessern. Höhepunkt war die Projektpräsentation im Tutzinger Gemeinderat. Sein angestrebtes Ziel konnte verwirklicht werden - ein toller Erfolg für die engagierte Arbeit der Jugendlichen! Der Demokratieführerschein ist ein Projekt des Deutschen Volkshochschulverbandes (dvv). Er wurde von der Volkshochschule Starnberg, dem Rotary Club Tutzing sowie den Jugendfeuerwehren Tutzing und Traubing organisiert. Für Informationen zum Demokratieführerschein auf der externen Seite des Deutschen Volkshochschulverbandes (dvv) klicken Sie bitte auf den Link oder auf das Logo. Berichte zum Demokratieführerschein in Tutzing finden Sie hier: Merkur.de (07.11.2019) VorOrt News Tutzing (09.11.2019) Süddeutsche Zeitung (18.11.2019) Rotary Club Tutzing (18.11.2019) Tutzinger Nachrichten (12/ 2019) dis.kurs (1/ 2020) vhs Starnberg.
[Logo: Nutzung genehmigt durch den Deutschen Volkshochschul-Verband e. V.]
[Logo: Nutzung genehmigt durch den Deutschen Volkshochschul-Verband e. V.]
Projekte